transeuro, inc.transeuro, inc.

E-Mail:

Blog

  • TOP
  • German
  • Blog
  • Die Wahrheit über Yuichi Inokuchi den Präsidenten von transeuro

Newsletter


Abbonieren Sie den Blog, um über Updates informiert zu werden.

2020.03.30

Über transeuro

Die Wahrheit über Yuichi Inokuchi den Präsidenten von transeuro


transeuro ist eine Übersetzungsfirma, die sich auf die Übersetzung von Patenten spezialisiert hat. Man würde meinen, der Präsident dieser Firma ist bestimmt ein erfahrener Übersetzer, jemand mit Erfahrung in der Patentübersetzungsbranche, jemand, der zuvor ein ähnliches Unternehmen geleitet hat oder jemand, der sich innerhalb der Firma nach oben gearbeitet hat.

Unser Präsident, Herr Yuichi Inokuchi, ist allerdings ganz anders als man ihn sich vorstellen würde. Er hat früher in der Luftfahrtindustrie gearbeitet und sieht nicht wie jemand aus der Übersetzungsbranche aus.

Es mag seltsam klingen, dies über uns selbst zu sagen, aber bei transeuro arbeiten viele Übersetzer mit sehr starken Persönlichkeiten. Diese Firma zu leiten stellt somit eine ziemliche Herausforderung dar. Herr Inokuchi hat sich dieser Herausforderung gestellt. Gibt es doch Ähnlichkeiten zwischen ihm und unseren Übersetzern?

Im folgenden Interview mit Herrn Inokuchi haben wir versucht, dem auf den Grund zu gehen.

Hr. Inokuchi, ich komme gleich zur Sache. Wie würden Sie die Übersetzer von transeuro beschreiben?

Ich würde sie mit einem gut gereiften Käse vergleichen.

Haben Sie eine Art Kulturschock beim Wechsel von der Luftfahrtindustrie zur Übersetzungsbranche erlebt?

Es gab zwei Dinge, die ich als Kulturschock empfand. Das erste ist, dass es in der Übersetzungsbranche kein großes Unternehmen gibt, das den Großteil des Marktanteils hält. Wenn es einen starken Rivalen gibt, hat man ein klares Ziel und muss nur darauf zugehen. In dieser Branche gibt es keinen solchen Rivalen. In so einem Umfeld ist es schwierig, eine Strategie zu entwickeln. Als ich in der Übersetzungsbranche anfing, fragte ich mich, ob es eine Branche ist, in die niemand einsteigen will. Später merkte ich aber, dass es von der eigenen Betrachtungsweise abhängt.

Ein zweiter Punkt ist, dass die Übersetzungsbranche eher entspannt ist. Wenn Sie in der Luftfahrtindustrie etwas tun, das aus dem normalen Arbeitsablauf herausfällt, könnten Sie das Leben Ihrer Kunden gefährden.

Wenn es einen Unfall gibt, war alles, was Sie bisher erreicht haben, vergeblich, so dass man eigentlich die ganze Zeit angespannt ist. Das gilt nicht nur für die Luftfahrtindustrie, sondern auch für die Transportindustrie, die Architektur und die medizinische Industrie. Es gibt natürlich auch Fälle, in denen eine Fehlübersetzung schwerwiegende Folgen haben könnte, so dass auch die Übersetzungsbranche nicht völlig spannungsfrei ist.

Bedauern Sie den Wechsel in die Übersetzungsbranche?

Überhaupt nicht. Ich habe diese Aufgabe übernommen und werde sie daher auch zu Ende führen.

Übrigens, was ist Ihr Hobby?

Mein Hobby ist Fliegenfischen. Ich betreibe es hauptsächlich in Flüsse und Seen.

Was gefällt Ihnen am Fischen?

Dass man dabei an nichts denkt. Wenn man in einem Fluss steht und sich auf das Angeln konzentriert, hört man nur noch die Geräusche der Natur und keine künstlichen Geräusche wie Autogeräusche oder Pachinkoklänge.

Diese Zeit ist für einen Büroarbeiter in der heutigen Gesellschaft sehr kostbar.

Gibt es einen Wirtschaftsführer, den Sie bewundern?

Ich lese keine Wirtschaftsbücher, aber manchmal lese ich Philosophiebücher und berühmte Zitate. Hier sind einige der Zitate, die ich in letzter Zeit interessant fand. (Mir persönlich gefällt die Art und Weise, wie Kazuo Inamori denkt.)

  • ● Eine ruhige Entscheidung ist mehr wert als tausend hastige Ratschläge. (Woodrow Wilson)
  • ● Wenn die Veränderungsrate innerhalb einer Institution langsamer wird als die Veränderungsrate außerhalb, ist das Ende in Sicht. (Jack Welch )
  • ● Wann immer du ein erfolgreiches Geschäft siehst, hat jemand einmal eine mutige Entscheidung getroffen. (Peter Drucker)
  • ● Der heutige Erfolg kommt von den Anstrengungen in der Vergangenheit, Die Zukunft wird durch die Bemühungen in der Gegenwart entschieden. (Kazuo Inamori)
  • ● Dumme Menschen halten einfache Dinge für schwierig. Normale Menschen halten schwierige Dinge für schwierig. Kluge Menschen halten schwierige Dinge für einfach. (Kazuo Inamori)

Mir gefällt die Art und Weise, wie Sie präsentieren, und ich bin immer sehr beeindruckt. Ich habe gehört, dass es ein Auto gibt, das Sie gerne kaufen möchten. Laufen Ihre Präsentationen in dieser Hinsicht auch so gut?

Das Auto, das mich im Moment am meisten interessiert, ist der Porsche 911 Carrera. Früher habe ich mich für Superautos, die nicht zum Mainstream zählen, wie den Lotus Europe, den Lamborghini Miura oder den Dino interessiert. Aber diese Autos sind nicht praktisch und würden wahrscheinlich nur dekorativ in der Garage stehen. (Außerdem könnte ich sie mir nicht leisten.)

Mein Sohn unterstützt mich, aber es ist schwer, mit meiner Frau auf einen Kompromiss zu kommen.

Als letzte Frage: Gibt es etwas, das Sie den Kunden von transeuro mitteilen wollen?

Wir versuchen, die Fähigkeiten unserer Übersetzer bis zum Maximum auszureizen. Unsere Dienstleistung ist die Übersetzung von Texten, aber wir vergessen nie die Gefühle unserer Kunden, die zwischen den Zeilen stehen. Wenn Sie eine transeuro Übersetzung lesen, werden Sie das verstehen.

 


Ähnliche Beiträge

 

Kommentar verfassen

Kontakt

Page Top